Archiv

Hier finden Sie Crowdpublishing-Projekte, die in der Vergangeheit bei oekom crowd vorgestellt und unterstützt wurden. Aktuelle Projekte können Sie hier entdecken.

Wildbienenblues. Ein Bestäuber macht sich vom Acker

»Wildbienenblues« erzählt auf humorvolle Art von Wildbienen, ihren überraschenden Besonderheiten, ihrer ungeheuren Bedeutung – und ihrer akuten Bedrohung.
34% finanziert
beendet

Wo Vertrauen ist, ist Heimat

Henning von Vieregge ermutigt zu gesellschaftlichem Engagement für Vertrauen, das Heimat schafft.
102% finanziert
beendet

Ab ins Wohnprojekt! Wohnträume werden Wirklichkeit

Lisa Frohn erzählt von persönlicher Lebensgestaltung, gesellschaftlichem Engagement und der Entwicklung einer neuen Wir-Kultur als Strategie für eine gelingende Zukunft.
101% finanziert
beendet

After Work – Radikale Ideen für eine Gesellschaft jenseits der Arbeit

Tobi Rosswog erklärt, warum unser derzeitiges Lohnarbeitssystem Mensch und Umwelt kaputt macht und wie es besser gehen kann: mit praktischen Ideen von Jobsharing bis Kollektivarbeit.
103% finanziert
beendet

Ziemlich beste Nachbarn

Mit dem Ratgeber der Gründer von nebenan.de wird selbst die anonymste Großstadt zum Dorf – denn in Zukunft wird in der Nachbarschaft getauscht, geteilt und sich getroffen!
9% finanziert
beendet

Genial lokal – So kommt die Ernährungswende in Bewegung

Ernährungswende von unten! Warum sie nötig ist und wie sie funktioniert, zeigt »Genial lokal«.
65% finanziert
beendet

Einfach anziehend

So geht öko-faire Mode! Kirsten Brodde und Alf-Tobias Zahn zeigen den Weg zu einer nachhaltigen und individuellen Garderobe.
40% finanziert
beendet

Lob der Laien

Ein Plädoyer für die Wertschätzung der Laien und ihrer wissenschaftlichen Arbeit: Peter Finkes »Lob der Laien«.
151% finanziert
beendet

Resteküche

313 kg Lebensmittel werden jede Sekunde in Deutschland entsorgt. Was man dagegen tun und wie man dabei hervorragend essen kann, zeigt die »Resteküche«.
105% finanziert
beendet

Die Technosphäre

Von der Technosphäre zur Anthroposphäre: Raul Claro zeigt, wie wir in Zukunft mit der Natur – und nicht gegen sie – leben können.
101% finanziert
beendet

Besser leben ohne Auto

Alternativen für einen autofreien Alltag gibt es genug – »Besser leben ohne Auto« stellt sie vor.
102% finanziert
beendet

Nicht über unsere Köpfe

Mitbestimmung statt Politikverdrossenheit! Erich Visotschnig zeigt, wie das gelingen kann.
117% finanziert
beendet

Smarte grüne Welt?

Smarte grüne Welt oder digitale Dystopie? Steffen Lange und Tilman Santarius entwickeln Prinzipien für eine nachhaltige Digitalisierung.
134% finanziert
beendet

Mäßigung

Mäßigung ist eine alte Tugend – und aktueller denn je! Thomas Vogel betrachtet die zentrale Bedeutung von Mäßigung als Antwort auf die falschen Glücksversprechen und Krisen unserer Industriekultur.
100% finanziert
beendet

Deutschland neu denken

Wie wird Deutschland fit für die Zukunft? »Deutschland neu denken« entwickelt acht Szenarien für das Jahr 2030.
72% finanziert
beendet

Einfach anders wohnen

66 Ideen für mehr Platz in Wohnung und Haus, Viertel und Stadt: Daniel Fuhrhop präsentiert praktische Tipps und clevere Strategien.
127% finanziert
beendet

Bäume in der Kulturlandschaft

Flurgehölze sind herausragende Elemente unserer Kulturlandschaft – und von unschätzbarem ökonomischen und ökologischen Nutzen.
101% finanziert
beendet

Die Pflanze, die gern Purzelbäume schlägt

Über 3000 Wildpflanzenarten gedeihen in Deutschland. Das Buch stellt 25 der bemerkenswertesten kurzweilig in Wort und Bild dar.
31% finanziert
beendet

Das Ozeanbuch

Plastikmüll, Abwasser, Überfischung: Der Zustand unserer Meere ist besorgniserregend. Das Ozeanbuch lädt mit über 45 Infografiken zum Entdecken, Weiterdenken und Hinterfragen ein.
103% finanziert
beendet

Peak. Dimensionen der Nachhaltigkeit

Die Bedrohungen unserer Umwelt sind vielfältig. Mit »Peak« illustriert Michael Brose anschaulich die Dimensionen der Nachhaltigkeit – und die Folgen unseres Handelns.
115% finanziert
beendet

Auf Kosten anderer?

Die Imperiale Lebensweise gefährdet Mensch und Natur. Das Buch zeigt, wie wir ein gutes Leben für alle erreichen – anstatt ein besseres Leben für wenige!
51% finanziert
beendet

Atlas der Umweltmigration

Der Klimawandel könnte in den kommenden Jahrzehnten Wanderungsbewegungen von bis zu 200 Millionen Menschen auslösen. Der »Atlas der Umweltmigration« informiert erstmals über alle Aspekte des komplexen Themas »Umweltflucht«.
68% finanziert
beendet

Das Neue Dorf

Das »Neue Dorf« zeigt Alternativen zum anonymen Leben in den Großstädten auf. Beispiele aus aller Welt finden sich ebenso wie praktische Anleitungen zu Standortsuche, Planung und Produktionsmöglichkeiten.
101% finanziert
beendet

Land unter im Paradies

In 19 Reportagen und Interviews erzählt Susanne Götze von der Umgestaltung der Welt: Wie gehen die Menschen verschiedener Länder mit den Folgen des Klimawandels um?
35% finanziert
beendet