Bausteine für Klimagerechtigkeit

Was wollen wir?
Klimagerechtigkeit!
Und wie erreichen wir das?
Mit unseren Bausteinen!

Im letzten Buch des Konzeptwerks – »Zukunft für alle« – haben wir konkrete Utopien formuliert, wie eine klimagerechte Welt aussehen kann. Aber die Utopie allein reicht natürlich nicht – wir müssen auch Wege finden, die im Hier und Jetzt beginnen. Das ist die Idee der Bausteine für Klimagerechtigkeit: Es sind Maßnahmen, die innerhalb der nächsten 5–10 Jahre umsetzbar sind. Mit eurer Unterstützung kann das Buch veröffentlicht und unsere Maßnahmen verbreitet werden!

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

100 %
10.158,14 
von 10.150  finanziert
230 Unterstützer*innen
Kampagne endete am 21. August 2023

Rewards

Sie können dieses Projekt unterstützen, indem Sie einen oder mehrere Rewards als Dankeschön auswählen.

Bewertungen

  1. Daniel

    Jeder Baustein ist detailreich beschrieben und sollte von dieser Regierung ausgeführt werden!

  2. Wolfgang

    Das richtige Buch zum richtigen Zeitpunkt.

  3. Oscar

    Wird bestimmt super! 🙂

  4. Jens Drüke

    Bin sehr gespannt! Finde es ja immer sinnvoll, wenn mehr Leute eure Arbeit zur Kenntnis nehmen.

  5. Sabine Bartels

    Dieses Buch muss rauskommen! Danke!!

  6. Klein, Ursula

    Dieses Buch beschreibt alle Handlungsfelder, in denen wir jetzt aktiv werden müssen.

  7. Riccardo Schreck

    Das Konzeptwerk stellt die richtigen Fragen und bringt Ideen für Wege zum guten Leben für Alle mit. Way to go!

  8. Grobianus

    Allez, da geht noch was! Jetzt sollten wir nochmal alle mitmachen und im Umfeld werben, um dann umso mehr Argumente und Wege für die Transformation in den Händen halten zu können!

  9. Ulrich Hahn

    Ich halte das für ein wichtiges Projekt und bin sehr gespannt!

  10. Barbara Lucas

    Spannendes Projekt !!

  11. Katharina Simons

    Freue mich drauf!

  12. Hans Christian August Eickhoff

    Bin sehr gespannt und erhoffe mir Anregungen zur Umsetzung der notwendigen Degrowth Transformation.

  13. Egon Zimmer

    Ich sehe es als Argumentationshilfe bei Diskussionen im persönlichen Kreis

  14. Heiner Orth

    Ich halte das Buch für einen wichtigen und grundlegenden Beitrag zur Veränderung unseres Wirtschaftssystems; denn das ist die Grundvoraussetzung zur Bekämpfung des Klimawandels. Kapitalismus killt Klima!

  15. Amei

    Ich bin gespannt auf das Buch!

  16. Max Frauenlob

    dran bleiben 😉

  17. Beate Achilles

    Ich bin gespannt und freue mich auf inspirierende Gedanken!

  18. Jannes

    Danke

  19. Katrin Brunschweiger

    Danke

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Sie auch interessieren

Verbietet das Bauen!

In der aktualisierten und erweiterten Streitschrift zeigt Daniel Fuhrhop u. a. Wege auf, wie wir weiteren Flächenverbrauch verhindern können.

Mehr »