oekom crowd ist die Crowdpublishing-Plattform für innovative Ideen zur Nachhaltigkeit in Umwelt und Gesellschaft. Initiiert hat sie der oekom verlag: Gute Ideen werden am besten in guten Publikationen verbreitet – und Sie als LeserInnen wissen, was Sie lesen wollen.

Bei oekom crowd werden die LeserInnen zu VerlegerInnen: Sie entscheiden, welche Bücher zu Themen der Nachhaltigkeit besonders interessant sind und publiziert werden. AutorInnen stellen ihre Projekte vor, LeserInnen können sie unterstützen und so einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel ernöglichen.

So funktioniert Crowdpublishing bei oekom crowd:

Idee vorstellen

Als AutorIn haben Sie eine spannende Publikationsidee zum Thema Ökologie und Nachhaltigkeit und stellen sie auf oekom crowd vor.

Projekt unterstützen

Als LeserIn können Sie die Publikationsidee unterstützen und so dazu beitragen, dass aus ihr Wirklichkeit wird.

Wandel anstoßen

Der oekom verlag realisiert mit den AutorInnen die Publikation und sorgt für ihre nachhaltige Verbreitung.

»oekom crowd macht aus LeserInnen VerlegerInnen und aus Ideen Wirklichkeit!«

Jacob Radloff, oekom-Verleger